Aktuelles

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde St. Maria-Magdalena Geldern, finden Sie auch auf unserer Face-Book-Seite. Einfach den Button unten links anklicken.

-------------------------------------------------------------------------------------------

so ist der Pastoralplan für unsere Kirchengemeinde St. Maria-Magdalena überschrieben.
Die Inhalte wurden bei einer Pfarrversammlung am 15. Febraur 2017 vorgestellt.
Im Osterpfarrbrief, der an alle Haushalte verteilt wurde, gab es eine Beilage mit allen Schwerpunkten des Pastoralplanes, damit die ganze Gemeinde sich auf einen guten Weg in die Zukufnt machen kann.

------------------------------------------------------------------------------------------. V_the experience

GODATFAITH Glaubensabend: Woran wir glauben

17.10.2017 und 27.11.2017 um 20.00 Uhr Pfarrheim Geldern

GODATMOVIE Gottesdienst

am 19.11.2017 um 19.00 Uhr St. Martin Veert

GODATMOVIE Filmabend: Finde die blaue Fee

am 8.11.2017 und 13.12.2017 um 20.00 Uhr Herzogtheater Geldern

--------------------------------------------------------------------------------------------

Rosenkranzandachten

Der Oktober gilt als Rosenkranzmonat und ist - wie der Mai - als Marienmonat der Gottesmutter geweiht. Alle Gläubigen sind eingeladen, gerade in diesem Monat privat oder gemeinschaftlich den Rosenkranz zu beten.

Die gemeinsamen Zeiten und Orte sind im Oktober wie folgt:

Aengenesch - jeden Mittwoch um 19.30 Uhr

Geldern – jeden Dienstag um 16.00 Uhr in der Kapelle des Adelheid-Hauses

Hartefeld – am 3. Mittwoch (18.10.) um 18.30 Uhr

Kapellen - jeden Montag um 08.30 Uhr vor der Hl. Messe

Lüllingen - jeden Mittwoch um 18.00 Uhr  Die Hl. Messe am Dienstag, den 03. Oktober entfällt, ebenso das Rosenkranzgebet. Stattdessen feiern wir am Mittwoch, 04. Oktober um 19.00 Uhr die Eucharistie in der Genieler Kapelle. Der Gottesdienst am Freitag um 19.00 Uhr findet wie gewohnt statt.

Pont – jeden Dienstag 18.30 Uhr vor der Hl. Messe

Veert - jeden Montag um 19.00 Uhr in der Kapelle Klein-Kevelaer, jeden Dienstag um 08.30 Uhr vor der hl. Messe und jeden Freitag um 18.30 Uhr vor der Hl. Messe in der St. Martini-Kirche

Walbeck – jeden Dienstag um 19.00 Uhr

-------------------------------------------------------------------------------------------

Pfarreiratswahlen

Am 11. und 12. November 2017 finden in unserer Kirchengemeinde die Wahlen zum Pfarreirat statt.

In unserer Pfarrei sind 16 Mitglieder in den Pfarreirat zu wählen, d.h. es sind bis zu 16 Stimmen möglich!

Wahlberechtigt ist, wer am 11. November 2017 das 14. Lebensjahr vollendet hat.

Die endgültige Kandidatenliste lautet:

Name

Alter

Beruf

Straße

Bauke, Adam

49

Küster

Kirchplatz 3

Eyckmann, Winfried

62

Konditormeister

Bergsteg 26

Füngers, Thomas

45

Industriekaufmann

Zitterhuck 29

Greshake, Dr., Frank

58

Geschäftsführer

An der Dondert 1

Grütters, Richard

17

Schüler

Marktweg 34

Herrmann, Günter

68

Rentner

Weseler Str. 166

Hetjens, Monika

44

selbständig

Am Kaiserbusch 4

Hornen, Sandra

44

Vermessungstechnikerin

Kapellener Markt 7 a

Huet, van, Ralf

42

Solution Manager

Brandenburger Str. 37

Janssen, Maria

49

Marketing-Referentin

Genieler Str. 102

Janssen, Ursula

50

Kassiererin

Kerstenweg 37

Jöster, Ulla

63

Lehrerin

Bergsteg 24

Kisters-Ingendae, Ulrike

47

Physiotherapeutin

Bruchweg 23

Leppers, Manfred

64

Supervisor

Edith-Stein-Str. 11

Marten, Irmgard

50

Angestellte

Twistedener Str. 9

Michel, Ulrike

57

Rechtsanwältin

Am Bückelewall 18

Pastoors, Roman

20

Student

Schlossstr. 10

Singendonk, Janet

39

Hausfrau

Galenusstr. 19

Tenhaef, Christina

28

Personalreferentin

Uhlandstr. 2 b

Verweyen, Henry

70

Grundschulleiter i.R.

Am Eiland 18

Wagenknecht, Claudia

51

Sekretärin

Achter de Kat 9

Warme, Petra

44

Erzieherin

Bergsteg 41

Wegers, Petra

37

Verwaltungsfachangestellte

Am Schmaelenhof 56

Briefwahl ist möglich.

Briefwahlunterlagen erhalten Sie im Zentralbüro in Geldern oder können Sie bis zum 08.11.2017 dort beantragen, falls Sie an der persönlichen Stimmabgabe verhindert sind.

Die Öffnungszeiten der Wahllokale am 11. und 12.11.2017 sind wie folgt:

Aengenesch Samstag 18.00 – 20.00 Uhr Kirche

Geldern Samstag 16.30 – 18.30 Uhr Kirche

Sonntag 09.30 – 13.00 Uhr Kirche

Sonntag 14.30 – 17.30 Uhr Kirche

Hartefeld Sonntag 10.00 – 12.00 Uhr Pfarrheim

Kapellen Sonntag 08.30 – 10.30 Uhr Kirche

Lüllingen Sonntag 08.30 – 10.30 Uhr Pfarrheim

Pont Samstag 16.30 – 18.30 Uhr Kirche

Veert Sonntag  09.30 – 11.30 Uhr Kirche

Walbeck Samstag 18.00 – 20.00 Uhr Kirche

Sonntag 10.30 – 12.30 Uhr Kirche

Die Wahlberechtigten müssen nicht in dem Wahllokal ihres Wohnortes wählen, sondern können auch in einem der anderen Wahllokale ihre Stimme abgeben.

Gehen Sie zur Wahl und unterstützen Sie dadurch die ehrenamtliche Arbeit unseres Pfarrgemeinderates.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Verabschiedung vom Leiter der Zentralrendantur

Der langjährige Leiter unserer Zentralrendantur, Herr Norbert Albers, wird im Gottesdienst am Sonntag, 29. Oktober um 10.00 Uhr feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Die Festmesse in unserer Pfarrkirche St. Maria Magdalena zelebriert unser Dechant Theodor Prießen. Nach dem Gottesdienst gibt es für jeden die Möglichkeit, sich im Pfarrheim persönlich von Herrn Albers zu verabschieden.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Allerheiligen

Für das Hochfest Allerheiligen gibt es eine neue Gottesdienstordnung. Die Anzahl der Hl. Messen wird aufgrund angespannten Personalsituation unserer Priester und der rückläufigen Kirchenbesucherzahlen verringert. So entfallen die Vorabendmessen in Kapellen und Pont ebenso wie die Messfeiern in Aengenesch und Lüllingen, in Geldern wird es nur die Eucharistiefeier um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche geben.

Die Gräbersegnungen werden in allen Ortschaften, meist direkt im Anschluss an die Eucharistiefeiern stattfinden.

Das ergibt folgende Übersicht über die Gottesdienste an Allerheiligen:

Aengenesch: 15.00 Uhr Andacht zum Totengedenken mit anschl. Gräbersegnung

Geldern: 10.00 Uhr Pfarrkirche: Hl. Messe

15.00 Uhr Friedhofskapelle: Andacht zum Totengedenken mit anschl. Gräbersegnung

18.30 Uhr St. Clemens-Hospital: Hl. Messe

Hartefeld: 10.30 Uhr Hl. Messe mit anschl. Gräbersegnung

Kapellen: 15.00 Uhr Andacht zum Totengedenken mit anschl. Gräbersegnung

Lüllingen: 15.00 Uhr ökumenische Andacht zum Totengedenken mit anschl. Gräbersegnung

Pont: 16.30 Uhr Andacht zum Totengedenken mit anschl. Gräbersegnung

Veert: 10.00 Uhr Hl. Messe mit anschl. Gräbersegnung

Walbeck: 11.00 Uhr Hl. Messe mit anschl. Gräbersegnung

-------------------------------------------------------------------------------------------

Kommunion-Bekleidungsverkauf

Die Kolpingfamilie Geldern veranstaltet am Sonntag, den 05. November 2017 im Pfarrheim Geldern einen Kommunion-Bekleidungsverkauf. In der Zeit von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr kann jeder bei einer Tasse Kaffee stöbern und kaufen. Die zu verkaufenden Sachen können am 05.11. von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr im Pfarrheim abgegeben werden und sollten – alle auf Bügel hängend – fertig zum Verkauf sein. Der Verkaufserlös bzw. die nicht verkaufte Kleidung kann von 14.00 bis 14.30 Uhr wieder in Empfang genommen werden. 10 % vom Verkaufserlös gehen an die Kolpingfamilie, die damit soziale Projekte unterstützt. Nähere Auskünfte erteilt Silke Gawellek unter Tel. 02831/80721.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Ehrenamtliche Mitarbeiter für das FairKaufHaus gesucht

Das FairKaufHaus in Geldern sucht Menschen, die sich gerne ehrenamtlich engagieren möchten. In den Bereichen Verkauf, Sortierung von gespendeten Kleidungsstücken und Haushaltswaren, sowie für das Bügeln von Kleidung suchen wir Unterstützung. Gerne heißen wir Sie in unserem Team willkommen. Nähere Informationen erhalten Sie im FairKaufHaus, Ostwall 3 – 5, 47608 Geldern oder unter 02831-974302.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Aktion „1 Million Sterne" am 18. November 2017

Unsere Kirchengemeinde St. Maria-Magdalena Geldern beteiligt sich auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Caritas-Centrum, an der von Caritas International initiierten Solidaritätsaktion "1 Million Sterne". Ein großer Stern aus Kerzen wird wieder hinten in unserer Pfarrkirche entstehen und auf die Menschen bei uns und weltweit aufmerksam machen, die unsere Solidarität brauchen. „Das Caritasjahresthema „Zusammen sind wir Heimat“ wird dabei aufgegriffen. Mit der Aktion laden das Caritas-Centrum und die Kirchengemeinde ein, öffentlich ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen am Rande der Gesellschaft und in schwierigen Lebenslagen zu setzen. Die Veranstaltung wird am Samstag, dem 18.11.2017 um 16.30 Uhr offiziell mit dem Anzünden der ersten Kerze eröffnet und anschließend um 17.00 Uhr mit einem stimmungsvollen Gottesdienst in der Kirche fortgeführt, der vom Kinderchor mitgestaltet wird. Bei Glühwein, Kinderpunsch und Püfferkes, sind alle anschließend ins Pfarrheim zum gemütlichen Beisammensein eingeladen. Der Erlös der Aktion kommt dem Hilfsfond für "Menschen in Not" zu Gute, mit dem die Kirchengemeinde und die Caritas, bedürftige Menschen unterstützen. Weitere Infos bei Pastoralreferent F. Appel Tel. 02831/1321191.

-------------------------------------------------------------------------------------------

„Mit Trauer leben lernen…“

Ein Wochenende für Trauernde

Fr. 19.01.2018, 17.30 Uhr bis So. 21.01.2018, 14.00 Uhr

Leitung:                                                                                                            Monika Eyll-Naton Pastoralreferentin, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin,                geistliche Begleiterin

Martin J. Naton Pastoralreferent in der Klinikseelsorge, Supervisor (DGSv)

Der Tod eines nahestehenden Menschen ist ein einschneidendes Ereignis, das unser Leben tiefgreifend verändert. Unser Denken, Handeln und Fühlen gerät aus dem Gleichgewicht. Ohnmacht, das Gefühl von Verlassenheit und Leere, manchmal auch Wut bestimmen unser Erleben. Die Krise der Trauer hat uns erfasst.

Zu Beginn erleben wir oft noch die Anteilnahme der Umgebung, aber früher oder später verspüren die meisten eine Distanz zwischen sich und der Umwelt: wir werden nicht mehr auf unsere Trauer angesprochen und wir selbst sprechen immer weniger von ihr. Wir ziehen uns mehr und mehr zurück. So nachvollziehbar diese Reaktion auch ist, so wenig hilft sie uns auf Dauer, denn sie führt in die Einsamkeit.

Dieses Wochenende will eine Alternative bieten.

Einzelne Impulse wollen eine neue Sicht auf unsere Trauer und unseren Umgang damit bieten. Trauer ist nichts Pathologisches, sondern eine notwendige Antwort unserer Seele auf den Verlust eines für uns wichtigen Menschen. Sie verändert uns, so wie der Tod des anderen unsere Lebensrealität radikal verändert hat.

Wir können Trauer nicht zum Verschwinden bringen, sondern sie wartet darauf, von uns in unser Leben integriert zu werden. Das gelingt vor allem dann, wenn wir das, was wir im Hinblick auf die Trauer fühlen und denken nicht für uns behalten, sondern nach außen bringen, mit anderen teilen, und so Resonanz erleben. Das Teilen von Gefühlen und Gedanken mit Menschen, die selbst wissen, was es bedeutet, einen nahestehenden Menschen zu verlieren, kann so helfen, auf dem eigenen Trauerweg ein Stück voranzukommen.

Eingeladen sind alle, die ihre Sichtweise auf Trauer und ihren bisherigen Umgang damit erweitern möchten.

Veranstaltungsort: Steyler Missionsschwestern Herz-Jesu-Kloster
Zustersstraat 20, NL-5935 BX Steyl

Teilnahmegebühr:

(incl. Übernachtung im EZ, Verpflegung)

175,00 €  (Zimmer mit Dusche/WC)

160,00 €  (Zimmer mit Etagendusche/ -WC)

Der Kurs beginnt mit dem Abendbrot am Freitag um 17.30 Uhr.

Anreise ist ab 16.30 Uhr möglich.

Wir enden am Sonntag nach dem Mittagessen.

Anmeldungen und Nachfragen

richten Sie bitte an unsere deutsche Postfachadresse:

Sr. Margret Keuck SSpS, Postfach 2308, 41310 Nettetal, Tel.: 0031-77-37 64 241 e-mail: m.keuck@hetnet.nl

Bitte melden Sie sich schriftlich an. Ihre Anmeldung gilt als bestätigt, wenn keine anders lautende Benachrichtigung erfolgt.

Weitere Infos unter: http://www.steyler-missionsschwestern.de

Bankverbindung: Steyler Bank St. Augustin, Kontobezeichnung: Herz-Jesu-Kloster

BIC: GENODED1STB    IBAN: DE83 3862 1500 0000 0691 98

-------------------------------------------------------------------------------------------

Termine aus den Ortschaften

Walbeck - Jeden Dienstag um 19.00 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Rosenkranzgebet.

Kontakt


Pfarrbüro Geldern

Karmeliterstraße 12
47608 Geldern
Telefon: 02831 97670
Telefax: 02831 976711

Nachricht senden

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 09:00 – 12:00Uhr und 15:00 – 18:00Uhr

alle Pfarrbüros



Seelsorger

Pfr. Arndt Thielen

Karmeliterstraße 12
47608 Geldern
Telefon: 02831 976717

alle Seelsorger

St. Maria Magdalena Pfarrbüro Geldern
Karmeliterstraße 12
47608 Geldern

Telefon: 02831 / 976 70